Checkliste: Eigene Web-Datenbank erstellen

online canadian pharmacy store! dapoxetine tablets price india. fastest shipping, buy dapoxetine online.

Sie möchten eine eigene Datenbank erstellen? Hier finden Sie eine Checkliste mit den wichtigsten Fragen zur Erstellung einer eigenen Web-Datenbank:

Welche Informationen möchten Sie verwalten?

Handelt es sich um unabhängige Datensätze? Eventuell genügt eine einfache free dating online aber schnelle XML- bzw. textbasierte Datenbank, wie z.B. iTunes (die jedoch Künstler bei unterschiedlicher Schreibweise nicht wieder erkennt…)
Oder bestehen Bezüge zwischen den Daten? Dann benötigen Sie eine “echte” Datenbank, die Verknüpfungen unterstützt. Das Ziel ist eine Normalisierung der Datenbank, um Redundanzen zu vermeiden.

Wer soll Zugriff auf die Daten bekommen?

Nutzen nur Sie die Daten oder sollen mehrere Personen Zugriff auf die Daten haben, z.B. die Mitarbeiter Ihres Büros? Dann käme eine lokale Datenbank, z.B. Access in Frage.
Oder soll die Bearbeitung der Daten durch mehrere Redakteure – etwa die Mitglieder Ihres Vereins – über das Web erfolgen? Und möchten Sie die Daten der Öffentlichkeit zugänglich machen, z.B. über Ihre Webseite? Zwar kann man jeden Rechner mit Internetzugang nach außen “öffnen”. Die Einbindung einer Datenbank in eine Webseite ist stellt jedoch weitreichende Anforderungen an die Datenbank und an die Webseite und sollte deshalb von Anfang an beachtet werden. Investieren Sie Ihre Energie in diesem argumentessay.com Fall in eine Datenbank mit nahtloser Integration in eine dynamische Webseite.

Wie kann der Zugriff auf Ihre Datenbank organisiert werden?

Soll baclofen cost without insurance . ?????? ?????? sypesmekeew » ????? ?????? 06, 2012 4:05 am. buy generic baclofen online · ????. baclofen is a muscle es mehrere Hierarchien und Freigabe-Mechanismen geben? Ihre Datenbank sollte Funktionen aufweisen, mit denen Sie Ihre Daten ganz oder teilweise für unterschiedliche Benutzerkreise zur Ansicht oder Bearbeitung freigeben können.

Genügt eine hierarchische Rechteverwaltung?

Benutzerrechte können über Hierarchien differenziert werden. Für differenzierte Benutzerrechte benötigen Sie jedoch viele Benutzerebenen, zudem dürfen alle Benutzer einer Hierarchiestufe das selbe wie allen anderen Nutzer der selben Benutzergruppe, also auch deren Datensätze bearbeiten.

Hier erfahren Sie mehr über das Benutzer- und Rechtemanagement von PIA-Datenbanken.

Benutzerrechte für Datenbanken weiter differenzieren

Auf effiziente und elegante Weise erreichen Sie dies mit einer kontextbezogenen, regelbasierten Benutzer- und Rechteverwaltung. Diese ermöglicht es, Nutzern Bearbeitungsrechte für z.B. nur für eigene Datenbankobjekte zu geben. So können mit einer geringen Zahl an Hierarchien (und verhältnismäßig wenigen Konfigurationen) sehr individuelle Benutzerrechte differenziert werden.

Wollen Sie auch Dateien in der Datenbank verwalten?

Je nach Struktur kann eine Datenbank auch Dateien verwalten. Dazu muss sie über ein integriertes Dateimanagement verfügen, etwa um mit zwei Dateien mit identischem Dateinamen umgehen zu können.
Dann benötigen Sie jedoch auch eine Möglichkeit der Ausgabe der Dateien, z.B. als Diashow oder Download. Hier empfiehlt sich abermals die Einbindung der Datenbank in eine Dynamische Webseite. So können Sie z.B. zu den Daten eines Mitarbeiters auch eine Vita als PDF oder Wordvorlage erfassen oder zu Ihren Referenzen Bilder und eine Projektbroschüre speichern.

Wie kommen die Daten in die Datenbank?

Sie können die Daten von Hand eingeben. Dann benötigen Sie eine komfortablen Editor, für und für formatierte Texte einen Text-Editor.
Für eine strukturierte Dateierfassung und die Möglichkeit zu filtern benötigen Sie fest hinterlegte oder selbstlernende Kataloge?
Wenn Sie bestehende Daten in die Datenbank importieren möchten benötigen Sie zudem eine Schnittstelle und die Option, Daten per Skript zu importieren. Dabei werden die Datensätze aus der Quelle in die entsprechenden Attribute des neuen Datenmodells übertragen, evtl. können dabei auch gleich Verknüpfungen zwischen den Datensätzen erzeugt werden.

price for zoloft without insurance price for zoloft without insurance Sertraline without prescription

Zugriff auf die Daten

Für den Zugriff auf die Inhalte Ihrer Datenbank benötigen Sie eine Struktur und Funktionselemente. Dabei sollen während der Eingabe und Bearbeitung vermutlich andere Werkzeuge zur Verfügung stehen als bei der Ausgabe. Auch kann es sinnvoll sein, unterschiedlichen Benutzergruppen unterschiedliche Datenbank-Oberflächen anzubieten, z.B. gefilterte Darstellungen für Besucher (nur freigegeben Daten).

PIA-Datenbanken bieten beispielsweise durch die Einbindung in eine Dynamische Webseite die folgenden Werkzeuge:

  • Trefferlisten mit Filter- und Sortiermöglichkeit
  • Zusammenfassende Darstellung eines Datensatzes inkl. geerbten Informationen im PIA-Display
  • animierte Darstellungen wie Projekt-Diashows
  • Übersichtliche Darstellungen von Verknüpfungen im Verknüpfungsmanager
  • Navigationselemente
  • Aufruf von Funktionen beim Klick auf Vorschaubild und Bezeichnung
  • Bearbeitung von Objekten in PopUp-Fenstern
  • viele Export-Optionen wi PDF-Generator oder Excel-Export

Suchmaschinenoptimierung (SEO) von Datenbanken?

Informationen in Datenbanken sind für Suchmaschinen wie Google schwer auffindbar, denn z.T. müssen zunächst Suchanfragen o.Ä. durchgeführt werden, was die Googlebots id.R. nicht tun. Wenn Sie möchten, dass Google Ihre Informationen indexiert, müssen Sie sie in einer geeigneten Form, ähnlich einer Sitemap, bereitstellen.
Auch wenn Sie die Datenbank-Inhalte dynamisch in Ihre Webseite einbetten, sollten Sie darauf achten, Google keine Barrieren in den Weg zu stellen.



Sie merken, es gibt eine Menge zu bedenken, denn die meisten Datenbanken sind nur auf einzelne der genannten Bereiche spezialisiert. Seien Sie kritisch bei der Wahl Ihres Datenbank-Systems, denn der nachträgliche Wechsel ist aufwändig!
PIA-Datenbanken sind als Kombination aus Web-Content-Management-System und Datenbank für die interne Nutzung (z.B. für Ihr Firmen-Intranet) und die Darstellung ausgewählter Informationen in Ihrer Webseite optimiert.
Sie vereinen viele Vorzüge:

  • Kostengünstige Standardkonfiguration oder
  • Individuelle Datenbanken für Ihre Bedürfnisse
  • Dynamische Einbindung Ihrer Daten in Ihre Webseite
  • Simple Benutzerverwaltung
  • Suchmaschinenfreundlich
  • Leistungsfähige Filter
  • Viele Darstellungsoptionen
  • Viele Exportoptionen

Gerne führen wir Ihnen unsere Referenzen persönlich vor, damit Sie sich von unserer einfachen 6 jan 2009 … we now have a design for the glossary page on information philosopher buy zyban without prescription, and have glossed over 50 terms so far … Lösung dieser komplexen Anforderungen selbst überzeugen können!


Haben wir Sie neugierig gemacht?

Nutzen Sie unser Kontaktformular und fordern Sie weitere Informationen an oder vereinbaren Sie eine persönliche Beratung! Sie erreichen uns via Mail info@perimetrik.de oder Telefon 0228 2403 4371 & 0173 956 4424

Mehr Informationen auf der PERIMETRIK Webseite, News und aktuelle Projekte im PERIMETRIK Blog und auf Facebook.

Internetagentur PERIMETRIK
Wissensmanagement, Datenbanken & Premium Webdesign aus 53115 Bonn.